Wandel des Konsumverhaltens

  • Das Kaufverhalten und damit auch der Handel unterliegt einem enormen Wandel.
  • Durch die fortschreitende Digitalisierung werden immer mehr Produkte online gekauft. Die Konsumenten sind durch die Vergleichbarkeit der Preise und durch Produktbewertungen anderer Kunden informierter, anspruchsvoller und weniger loyal als früher.
  • In einer immer komplexeren und schnelllebigeren Welt steigt die Nachfrage nach Convenience-Produkten. Gleichzeitig suchen Menschen nach dem Beständigen und dem Vertrauten und kaufen gezielt Produkte aus ihrer Region.
  • Immer mehr Kunden richten ihr Konsumverhalten an den Grundsätzen sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit aus. Bio- und fair gehandelte Produkte boomen. Der Boykott bestimmter Waren und Firmen, die Nutzung von Produkten und Dienstleistungen der Sharing-Economy sowie bewusster Konsumverzicht sind ebenfalls Ausdruck dieses Wertewandels.
  • Die Bedeutung eines gesundheitsfördernden Lebensstils steigt. Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Gesundheit und Wohlbefinden sind ein ZukunftsmarktEin Zukunftsmarkt ist eine Lösung (Produkte und Dienstleistungen) für zukünftig wichtige Probleme und Wünsche bestimmter Menschen und Organisationen, die neu entsteht oder deutlich mehr Umsatz erzielen wird. Im Gegensatz zum "Zukunftstrend" und zur "Zukunftstechnologie" ist beim Zukunftsmarkt ko... More.

Subtrends

  • Customer Empowerment
  • Convenience-Orientierung
  • Regionalisierung
  • Veränderte Ernährungsgewohnheiten
  • Erlebnis-Orientierung

Future Stories

Welche konkreten Entwicklungen und Veränderungen könnten Ihr Geschäft beeinflussen? Hier finden Sie inspirierende Future Stories zum TrendIm allgemeinen Sprachgebrauch ist Trend einer der am häufigsten verwendeten Begriffe, wenn es um die Zukunft geht. Im unternehmerischen Zukunftsmanagement hat der Begriff eine klar definierte Bedeutung. Ein Trend beschreibt demnach kumulative, sich aus einer großen Zahl ähnlicher Entscheidungen u... More, das heißt Projektionen von Experten sowie Beispiele zu Produkt- und Service-Innovationen und neuen Geschäftsmodellen.