Fortschritte der Schlüsseltechnologien

  • Schlüsseltechnologien ermöglichen es, neue Technikbereiche zu erschließen. Sie sind 'Enabler' für weitere Technologien sowie für zukünftige Produkte, Lösungen und Anwendungen in unterschiedlichsten Disziplinen und Industrien.
  • Im Gegensatz zu Basistechnologien ist ihr Wachstums- und Veränderungspotenzial noch nicht ausgeschöpft, das heißt, sie bergen ein potenziell hohes Marktvolumen für viele Wirtschaftszweige und sind die Treiber für zahlreiche Innovationen.
  • Ihnen zugeordnet werden unter anderen die Biotechnologie, Nanotechnologie und die optischen Technologien.
  • Die Unterteilung etwa der Biotechnologie in 'rot', 'grün' und 'weiß' veranschaulicht das weite Anwendungsspektrum, durch das sich Schlüsseltechnologien auszeichnen.
  • Schlüsseltechnologien eröffnen Unternehmen die ChanceEine Entwicklungschance ist eine hoch bewertete Zukunftschance, die noch nicht Teil der Zukunftsstrategie werden kann, da ihr Wert und ihre Machbarkeit noch unklar sind Beispiel: Wir könnten ein automatisches Wettbewerbsbeobachtungssystem einführen, wissen aber noch nicht, ob solche Systeme wir... More, sich als Technologieführer zu positionieren. Länder und Regionen können durch die Förderung von Schlüsseltechnologien ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern.

Subtrends

  • Biotechnologie
  • Mikro-Technologien
  • Nano-Technologien
  • Quanten-Technologien
  • Photonik

Szenarien

Prüfen Sie anhand von Szenarien, wie zukunftsrobust Ihre Strategie ist. Stellen Sie sich die Frage: Wie wirken sich diese Szenarien auf mein Geschäft aus?