Polarisierte Gesellschaften

  • In den letzten zwanzig Jahren hat sich die Zahl der Menschen, die in extremer Armut leben, weltweit um etwa eine Milliarde reduziert. Zwar leben auch heute noch rund 800 Millionen Menschen in extremer Armut, in den nächsten Jahrzehnten allerdings wird ein großer Teil von ihnen ebenfalls in die globale Mittelschicht aufsteigen.
  • Während die Armut weltweit abnimmt und einige Schwellenländer zu den wohlhabenderen Industrienationen aufschließen, vergrößert sich die Kluft zwischen Arm und Reich innerhalb der meisten Länder.
  • Die Vermögen der Reichen wachsen und die Löhne der Besserverdienenden steigen überdurchschnittlich. Gleichzeitig verschlechtert sich die Einkommenssituation vieler Arbeitnehmer am unteren Rand der Mittelschicht, während Geringqualifizierte verstärkt von Arbeitslosigkeit bedroht sind.
  • Auch die politische Kultur ist verstärkt von Polarisierung geprägt. Ideologische Lagerbildungen – von einer radikalen 'Political Correctness' auf der einen bis hin zu Positionen außerhalb demokratischer Wertvorstellungen auf der anderen Seite – sorgen zunehmend für die Verengung von Fragehorizonten und bergen gesellschaftliches Konfliktpotenzial.

Subtrends

  • Polarisierung des Wohlstands
  • Polarisierung der Gesinnungen

Szenarien

Prüfen Sie anhand von Szenarien, wie zukunftsrobust Ihre Strategie ist. Stellen Sie sich die Frage: Wie wirken sich diese Szenarien auf mein Geschäft aus?

Future Stories

Welche konkreten Entwicklungen und Veränderungen könnten Ihr Geschäft beeinflussen? Hier finden Sie inspirierende Future Stories zum TrendIm allgemeinen Sprachgebrauch ist Trend einer der am häufigsten verwendeten Begriffe, wenn es um die Zukunft geht. Im unternehmerischen Zukunftsmanagement hat der Begriff eine klar definierte Bedeutung. Ein Trend beschreibt demnach kumulative, sich aus einer großen Zahl ähnlicher Entscheidungen u... More, das heißt Projektionen von Experten sowie Beispiele zu Produkt- und Service-Innovationen und neuen Geschäftsmodellen.