Versicherung

Versicherungen basieren auf Behavioral Pricing

Die Tarifgestaltung von Versicherungen basiert auf dem Monitoring des Kunden, zum Beispiel durch die Analyse von Fahrverhalten, Vitalparametern etc. Die Preisgestaltung wird dynamisch dem Verhalten des Versicherten angepasst (Behavioral Pricing). Geht dieser zum Beispiel größere Risiken ein, erhält er sofort die Warnung, dass eine Erhöhung des Versicherungstarifes droht. Schadensfälle können auf diese Weise minimiert wird – davon profitieren Versicherer und Kunden gleichermaßen.

Märkte