Spezialisierung der Märkte

  • Die Individualisierung verändert die Märkte. Differenziertere Lebensformen und breit aufgefächerte Präferenzen führen zu zunehmender Spezialisierung und Differenzierung. Gesellschaftliche Strömungen verteilen sich immer stärker in Nischenmärkten.
  • Produkte und Dienstleistungen werden auf besondere und sehr spezielle Bedürfnisse zugeschnitten. Die Fragmentierung des Zeitschriftenmarktes und die Inflation der Verpackungsformen sind offensichtliche Beispiele.
    Massenprodukte, die persönliche Variationsmöglichkeiten bieten, und personalisierte oder zielgruppenspezifische Angebote überhaupt haben deutliche Vorteile. Die Bedeutung von Sekundärfunktionen und -eigenschaften nimmt zu.
  • In der Entdeckung neuer Nischenmärkte, aber auch in der Vereinfachung liegen große Chancen.
  • Der Fragmentierungstrend wird durch spezialisierte Eintrittsstrategien neuer Anbieter weiter verstärkt.