Dematerialisierung

  • Mit Dematerialisierung ist die Reduzierung der in Produkten verwendeten Materialen gemeint.
  • Dadurch können Produkte leichter und kleiner werden, ohne dass die Produkteigenschaften beeinträchtigt werden.
  • Die Dematerialisierung findet vor allem durch Material-Innovationen und Miniaturisierung statt.
  • Dematerialisierung trägt auch zu einer nachhaltigeren, weil Energie sparenden und Umwelt schonenden Wirtschaft bei, die nicht Emissionen und Abfälle reduziert, sondern bereits am Input ansetzt. Gemeint ist nicht das Ausweichen auf Alternativen, sondern ein geringerer Input an Energie und Rohstoffen.
  • In einem weiteren Sinne ebenfalls von Bedeutung ist die Umwandlung physischer Produkte in digitale Formate.