Virtualisierung und Dematerialisierung

Wertschöpfung erfolgt zunehmend immateriell. Während durch Dematerialisierung (Miniaturisierung, Werkstoff-Innovationen, weniger materialintensive Prozesse etc.) Rohstoffe und Ressourcen effizienter genutzt und Verbrauch und Kosten reduziert werden können, ermöglicht es die Virtualisierung, Wirkungen vollständig in eine künstliche, immaterielle Umgebung zu verlagern. Virtualisierung und Dematerialisierung leisten damit einen wesentlichen Beitrag zu einer verstärkt auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Wirtschaft. Gleichzeitig sind … „Virtualisierung und Dematerialisierung“ weiterlesen

Dematerialisierung

Mit Dematerialisierung ist die Reduzierung der in Produkten verwendeten Materialen gemeint. Dadurch können Produkte leichter und kleiner werden, ohne dass die Produkteigenschaften beeinträchtigt werden. Die Dematerialisierung findet vor allem durch Material-Innovationen und Miniaturisierung statt. Dematerialisierung trägt auch zu einer nachhaltigeren, weil Energie sparenden und Umwelt schonenden Wirtschaft bei, die nicht Emissionen und Abfälle reduziert, sondern … „Dematerialisierung“ weiterlesen