Kleidung und Outfit

Kleidung & Outfit

Markt und Akteure

Der Markt "Kleidung & Outfit" umfasst Produkte und Lösungen, deren Ziel es ist, den Menschen  vor Umwelteinflüssen zu schützen oder es ihm zu ermöglichen, durch Mode, Stil und Accessoires nonverbal zu kommunizieren. Abhängig von den klimatischen, kulturellen und individuellen Bedürfnissen fallen Kleidung, Schuhe und Accessoires unterschiedlich aus. Die Textil-, Mode-  und Bekleidungsindustrie ist in Deutschland die zweitgrößte Konsumgüterbranche.

Akteure:

  • Textil- und Bekleidungsindustrie
  • Wäschepflegeindustrie
  • Altkleider- und Secondhand-Branche
  • Produzenten von Naturwolle
  • Hersteller von Kunstfasern für Kleidung
  • Hersteller und Gestalter von Faserverbund
  • Modedesigner
  • Modehändler und Modeversandhäuser
  • Hersteller von Körperfarben
  • Spinnereien, Färbereien und Schneidereien
  • Anbieter von Accessoires und Schmuck
  • Anbieter von Textil-Dienstleistungen
Fashion

Gregor Schiffer

Geschäftsleitender Partner
Senior FutureManager

Relevante Zukunftsfaktoren

Haben Sie alle relevanten Trends, Themen und Technologien im Blick, die die Zukunft Ihres Marktes beeinflussen! Gehen Sie davon aus, dass in jedem Zukunftsfaktor, ganz gleich in welchem, das Potenzial zur positiven Revolution Ihrer Branche steckt. Sie müssen es nur entdecken. Nutzen Sie diese Ressource.

Zukunftsprojektionen

Welche konkreten Entwicklungen oder Veränderungen finden in Ihrem Markt statt? Projektionen sind keine Prognosen. Menschen messen ihnen eine unterschiedliche Erwartungswahrscheinlichkeit zu. Manchmal werden Projektionen wie eine provokative These auch nur zu dem Zweck aufgestellt, das Nachdenken über die Zukunft anzuregen oder zu zeigen, dass die Zukunft auch ganz anders kommen kann als gedacht.

Szenarien

Prüfen Sie anhand von Szenarien, wie zukunftsrobust Ihre Strategie ist. Stellen Sie sich die Frage: Wie wirken sich diese Szenarien auf mein Geschäft aus?

Quellen

Sie wünschen weitere Informationen zur Zukunft Ihres Marktes? Nachfolgend haben wir Ihnen eine Liste mit Studien, Dokumenten und Artikeln zusammengestellt.

2019
2018
2017
2016