Medizin-Innovationen

  • Neue Technologien und Fortschritte in Prävention, Diagnostik und Therapiemethoden erweitern die Möglichkeiten moderner Medizin enorm.
    Nichtinvasive Chirurgie, künstliche Organe und Körperteile, bessere bildgebende Verfahren und andere Innovationen führen zu medizinischen Durchbrüchen.
  • Die Gentechnologie und immer günstigere Sequenzierungsverfahren bilden die Basis für die zukünftige Behandlung heute nur schwer oder gar nicht heilbarer Erkrankungen sowie eine personalisiertere Medizin.
  • E-Health-Anwendungen führen zu effizienteren Prozessen, senken Kosten und verbessern die Patienten-Compliance.
  • Der 3D-Druck ermöglicht die Simulation von Eingriffen an Modellen und maßgeschneiderte Implantate.
  • Als Resultat der neuen Medizin können Menschen länger gesund bleiben und immer älter werden. Eine besondere Herausforderung wird der ‘medical divide’ sein, die Polarisierung medizinischer Versorgung für Arme und Reiche.

Subfaktoren

  • Bildgebende Verfahren
  • Biointeraktive Materialien
  • Bionics
  • Chip-Implantate
  • Gentechnik in der Medizin
  • Gerontologie
  • Kryonik
  • Medizintourismus
  • Nanomedizin
  • Neurochips
  • Personalisierte Medizin
  • Plasmatechnologie
  • Reproduktionsmedizin
  • E-Health
  • Regenerative Medizin