Automatisierung und Robotisierung

  • Die zunehmende Wettbewerbsintensität in der Industrie zwingt Unternehmen zur Stückkostenreduktion. Durch Massenproduktion und Prozessautomatisierung werden geringere Kosten, eine hohe Präzision und eine standardisierte Produktion realisiert.
  • Während die Robotik in der Produktion bereits vielfältig Einzug gefunden hat, ist ihr Potenzial im Servicebereich noch groß. So können beispielsweise Haushaltsroboter mit Hilfe unterschiedlicher Sensoren ihre Umwelt erfassen und immer intelligentere Entscheidungen treffen.
  • Durch Fortschritte im Bereich der künstlichen Intelligenz werden sie in ZukunftDie Zukunft ist ein vielschichtiges Konzept und weitaus komplexer als gemeinhin angenommen: "die Zukunft" als vor uns liegende Zeit existiert nicht. So bietet es sich an, von der Zukunft im Plural zu sprechen. Der Begriff "Zukünfte" impliziert eine gewisse Offenheit und einen Mangel an Vorherhsehba... More auch komplexere Aufgaben übernehmen können und möglicherweise in einigen Dienstleistungsbereichen zu niedrig qualifizierten Arbeitskräften in Konkurrenz treten.
  • Ein Feld mit extremem Innovations- und Disruptionspotenzial sind (teil-)autonome Systeme und Maschinen wie Militärroboter und unbemannte Fluggeräte.
  • Nahezu unsichtbar werden uns Sensorsysteme und intelligente Software durch das Leben begleiten.

Subfaktoren